Aromarei Logo

FÜR NATURBEWUSSTE MAMAS

Bist du dir bei der Verwendung von ätherischen Ölen bei deinen Kindern immer zu 100% sicher?

Na, hast du jetzt kurz gezögert? Dann habe ich etwas für dich!

Lerne in meinem Onlinekurs „Aromatherapie für Kinder“ ätherische Öle für Kinder sicher und richtig anzuwenden und so die Gesundheit deiner Kinder natürlich zu stärken.

Kennst du das auch?

Dich interessieren ätherische Öle und du möchtest sie bei deinen Kindern anwenden?

Du möchtest deinen Kindern bei den ersten Krankheitsanzeichen lieber natürliche Mittel anstelle von Medikamenten geben?

Du bist dir bei der Dosierung von ätherischen Ölen bei den Kleinen unsicher?

Du weißt nicht, ob du wirklich alle ätherischen Öle bei Kindern verwenden kannst?

Du möchtest zusätzlich gern die Hautpflegeprodukte deiner Kinder selbst herstellen?

Stell dir vor…

Dein Kind kommt aus der Schule mit triefender Nase. Es fühlt sich nicht ganz fit und friert bereits den ganzen Tag. Dein Kind hat keinen großen Hunger und möchte nur ins Bett. Du machst dir Sorgen, dass es die Grippe erwischt hat und überlegst, wie du deinem Kind am besten helfen kannst.

Du möchtest nicht gleich zu Tabletten greifen, sondern erst versuchen, mit natürlichen Hausmitteln eine Besserung zu erreichen.

Schnell holst du eure duftende Hausapotheke aus dem Badezimmerschrank. Darin befinden sich bereits eine fertige Duftmischung und ein Körperöl für die Erkältungszeit. Die Duftmischung tropfst du in den Diffuser. Das Körperöl massierst du auf die Füße deines kranken Kindes und zusätzlich bereitest du damit eine Aromakompresse vor.

Alleine durch deine liebevolle Fürsorge und den Duft der ätherischen Öle fühlt sich dein Kind bereits besser.

Möchtest du deine Kinder liebevoll mit natürlichen Mitteln umsorgen ohne lange nachzudenken, welche Rezepturen und Produkte du im Akutfall benötigst?

Dann bist du bei mir genau richtig!

Onlinekurs: Aromatherapie für Kinder 1Als ich schwanger wurde, war für mich von Anfang an klar für mein Kind ab der Geburt nur selbstgemachte Hautpflegeprodukte zu verwenden. Ebenso wollte ich die Gesundheit meiner kleinen Tochter natürlich  unterstützen und so ihre Gesundheit stärken. Ich weiß, wie wenig Zeit man als Mama hat. Deshalb muss für mich die Anwendung der Düfte einfach und praktikabel sein. Am liebsten stelle ich  Körperöle oder Balsame her, die schnell nach Bedarf verwendet werden können.

Gleichzeitig möchte ich aber die Sinne meiner kleinen Tochter nicht überfordern und greife daher oft auf sanfte Alternativen, wie Hydrolate und Mazerate zurück. Diese sind für Babies und Kleinkinder besonders gut geeignet und können täglich verwendet werden und so für mehr Gesundheit sorgen. Hydrolate und native Pflanzenöle werden sogar als 2. und 3. Säule der Aromatherapie bezeichnet. Doch auch ätherische Öle lassen sich sehr sinnvoll bei Kindern einsetzen.

Ätherische Öle bei Kindern?

Aromarei Aromatherapie

100% naturreine ätherische Öle sind hochkonzentrierte Stoffe, die aus therapeutisch wirksamen Heilpflanzen gewonnen werden. Durch das Riechen oder Auftragen auf die Haut nehmen wir die Duftstoffe in unseren Körper auf. Ätherische Öle bestehen aus einer Vielzahl von Inhaltsstoffen, die physische und psychische Wirkungen hervorrufen.

Allein durch das Einatmen von ätherischen Ölen werden unzählige Prozesse im Körper beeinflusst. Je nachdem welche Düfte gerochen werden, werden bestimmte Botenstoffe – auch Neurotransmitter genannt – freigesetzt. Diese beeinflussen nicht nur unsere Gefühle, sondern auch unsere körperlichen Beschwerden.

Besonders unsere Kinder profitieren auf vielfältige Weise von den kostbaren Düften. Doch gerade sie sind es, bei denen wir die ätherische Öle sehr vorsichtig verwenden und dosieren müssen.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen.

Es reicht nicht die Dosierung von ätherischen Ölen zu halbieren oder zu reduzieren. Es gibt Inhaltsstoffe, die für Babies und kleine Kinder neurotoxisch wirken, da sie die Duftreize nicht verarbeiten können. Daher dürfen bestimmte ätherische Öle bei kleinen Kindern nicht verwendet werden.

Es gibt jedoch viele ätherische Öle und sanfte Alternativen, wie Hydrolate, die für Kinder sehr gut geeignet sind und ihnen in vielen Situationen helfen können. Wichtig ist, diese richtig zu dosieren und zu verwenden.

Onlinekurs_Aromatherapie_Kinder_Dankeseite

Daher habe ich meinen Onlinekurs „Aromatherapie für Kinder“ entwickelt.

 Nach der Absolvierung meines Onlinekurses weißt du

  • welche ätherischen Öle für welche Alterklasse geeignet sind
  • welche ätherischen Öle nicht für Kinder in bestimmten Altersgruppen geeignet sind
  • wie du ätherische Öle für Kinder zwischen 0 und 10 Jahren sicher dosierst
  • welche wirksamen Alternativen zu ätherischen Ölen verwendet werden können
  •  welche Rezepte du für welche Situationen, wie Kinderkrankheiten, Schulstress, Ängste usw., benötigst

Bei dem Onlinekurs handelt es sich um einen Selbstlernkurs. Du entscheidest wann, wo und wie du lernst. Du erhältst lebenslangen Zugriff auf den Onlinekurs sowie auf alle Updates. Zusätzlich bekommst du exklusiven Zugang zu meiner Facebookgruppe. Dort findest du Gleichgesinnte, mit denen du dich über Erfahrungen, Erlebnisse und Rezepte austauschen kannst.

Der Onlinekurs enthält

Onlinekurs: Aromatherapie für Kinder

Der Onlinekurs ist richtig für dich, wenn du

die Gesundheit deiner Kinder natürlich unterstützen möchtest

gerade erst damit begonnen hast dich mit Aromatherapie zu beschäftigen

noch unsicher im Umgang mit ätherischen Ölen bei deinen Kindern bist

den Teufelskreis der immer wiederkehrenden Erkältungen durchbrechen möchtest

deine Kinder mit natürlichen Mitteln bei Krankheiten unterstützen möchtest

Körperpflegeprodukte für deine Kinder selbst herstellen möchtest

Wusstest du, dass manche Pflanzen, wie der Thymian, unterschiedliche Chemotypen bilden? Je nach Chemotyp wirkt das ätherische Öl sehr sanft oder eher hautreizend. Nur der sanfte Chemotyp darf bei Kindern verwendet werden.

Im Onlinekurs erhältst du ein umfassendes Grundwissen um ätherische Öle sicher und richtig  bei deinen Kindern anzuwenden.

Das erwartet dich im Onlinekurs

In Videos führe ich dich durch die Module. Zusätzlich erhältst du ein 60-seitiges Skriptum zum Downloaden und Drucken. Weiters warten auf dich Downloads, wie übersichtliche Zusammenfassungen der ätherischen Öle & Hydrolate, Dosierungstabelle, Erstausstattung oder Übersichten der ätherischen Öle eingeteilt in Altersklassen sowie der Basisrezepte und Anwendungsmöglichkeiten.

Du erhältst zusätzlich zwei Bonusmodule. Im ersten Bonusmodul findest du die duftende Kinderapotheke mit praktischen Rezepte für unterwegs und auf Reisen. Im zweiten Bonusmodul erwartet dich „Die Duft-Fee“ – ein praktisches Tool um schnell die richtigen Düfte für alle Beschwerden zu finden.

Nachfolgend findest du eine genaue Übersicht über die einzelnen Module sowie einen kleinen Einblick in die Videos.

Modul 1: Wissenwertes über Aromatherapie

Erfahre die wichtigsten Grundlagen zu ätherischen Ölen, wie GewinnungsmethodenQualitätsmerkmale, Anwendungsmöglichkeiten, Dosierung, Kontraindikationen und generelle Hinweise.

Modul 2: Beliebte Kinderöle

Du lernst 10 beliebte Kinderöle mit ihren Wirkungsweisen und Anwendungsgebieten kennen. Dazu zählen Benzoe, Bergamottminze, Cajeput, Ho-Öl, Lavendel, Melisse, Mandarine rot, Orange, Thymian und Zitrone.

Modul 3: Hydrolate, eine sanfte Alternative

Pflanzenwässer sind ein wichtiger Bestandteil der Aromatherapie geworden und besonders toll für Kinder geeignet. Ich zeige dir, was Hydrolate genau sind, wie sie gewonnen werden und wie du sie verwenden kannst.

Zusätzlich stelle ich dir 4 Hydrolate vor, die du für deine Kinder vielfältig einsetzen kannst.

Modul 4: Native Pflanzenöle für Haut und Ernährung

Native Pflanzenöle leisten einen großen Beitrag zur Gesundheit unserer Kinder. Ich zeige dir, wie native Pflanzenöle gewonnen werden und wie du sie für deine Kinder verwenden kannst. Zusätzlich dreht sich ein Kapitel um Mazerate und wie du sie herstellst.

In diesem Modul stelle ich dir 5 Pflanzenöle und 3 Mazerate vor, die du vielfältig einsetzen kannst.

Modul 5: Rezepte und Tipps

Ich zeige dir 4 Basisrezepte mit Schritt-für-Schritt Videoanleitungen. Im Skriptum findest du viele Rezepte zu Erkältungs- und Kinderkrankheiten, bei Ängsten, zur Hautpflege, für die Babypflege usw.

Du willst nicht mehr auf dubiose Empfehlungen aus dem Internet vertrauen?

Lerne in meinem Onlinekurs ätherische Öle sicher und richtig für deine Kinder anzuwenden und leicht in euren Familienalltag zu integrieren.

Du lernst im Onlinekurs

Fühlst du dich…

… manchmal einfach nur überwältigt von den vielen Informationen über ätherische Öle und wie du sie bei deinen Kindern einsetzen und anwenden kannst?

Das wundert mich überhaupt nicht! Allein wenn du „Aromatherapie für Kinder googelst, erscheinen 2.630.000 Treffer! Die alle zu lesen dauert. Abgesehen davon, sind viele Informationen falsch, Rezepte & Empfehlungen zu hoch dosiert und es werden viele Mythen verbreitet.

Als zertifiziertes Mitglied der VAGA (Vereinigung für Aromapflege und gewerbliche Aromapraktiker/innen) liegt es mir sehr am Herzen mit  Halbwahrheiten aufzuräumen und die sichere Anwendung und Dosierung der Düfte für Kinder zu vermitteln. In den Kurs fließt mein Wissen von vielen Ausbildungen sowie der Erfahrungsschatz von 7 Jahren.

Es ist mir sehr wichtig, dass DU das erlernte Wissen sofort in die Praxis umsetzen kannst und dich sicher im Umgang mit ätherischen Ölen fühlst.

Möchtest du die Abkürzung nehmen und das Wichtigste über Aromatherapie für Kinder lernen?

Mit dem Kauf des Onlinekurses erhältst du

ein Werkzeug für mehr Gesundheit und Wohlbefinden bei deinen Kindern.

Dieses Werkzeug beinhaltet:

  • 3 Stunden Videomaterial
  • ein umfassendes Skriptum mit 60 Seiten – zum Download und Ausdrucken
  • übersichtliche Zusammenfassungen zu ätherischen Ölen, Anwendungsmöglichkeiten, Erstaustattung und Basisrezepten zum Download
  • Dosierungstabellen für Kinder zum Download
  • Literatur– und Lieferantenempfehlungen zum Download
  • 4 Basisrezepte mit Schritt-für-Schritt Videoanleitungen
  • viele Rezepte und Tipps um ätherische Öle, Hydrolate und native Pflanzenöle einfach und sicher bei deinen Kindern anzuwenden
  • Bonus: Die duftende Kinderapotheke für unterwegs
    mit einfachen Rezepten um unterwegs für die wichtigsten Beschwerden gerüstet zu sein
  • Bonus: Die Duft-Fee
    ein praktisches Tool um schnell die richtigen Düfte für viele Beschwerden und Situationen deiner Kinder zu finden
  • den exklusiven Zugang zu meiner Facebook-Gruppe um dich mit Gleichgesinnten über Erfahrungen, Erlebnisse und Rezepte auszutauschen sowie über Neuerungen und Updates zu erfahren
  • zeitlich unbegrenzten Zugang zum Onlinekurs sowie allen zukünftigen Updates

Worauf wartest du noch?

Unterbrich den Teufelskreis der immer wiederkehrenden Erkältungen und unterstütze die Gesundheit deiner Kinder.

Das sagen meine Kursteilnehmerinnen

Der Online Kurs ist wirklich toll aufgebaut und man erhält sehr viel Wissen.
Die informativen Videos und das ausführliche Skriptum machen einem mit dem Thema Aromatherapie gut vertraut und man bekommt gleich Lust, die angeführten Rezepte auszuprobieren.
Meine Kinder haben mittlerweile schon die positiven Effekte verspürt, weil die ersten Erkältungsanzeichen gleich mit einem angenehmen Körperöl in Schach gehalten wurden.
Ich kann den Online Kurs auf jeden Fall weiterempfehlen, weil wirklich jedes Familienmitglied davon profitieren kann!
Duftende Hausapotheke für die Familie

Andrea

Mama von 2 Jungs

Ein toller Kurs zum Erlernen vieler Grundlagen der Aromatherapie, für Jedermann verständlich erklärt und einfach umzusetzen. Der Kurs gibt eine umfangreiche Übersicht, welche Öle bei Kindern zum Einsatz kommen können und tolle Alltags-Rezepte gibt’s noch dazu! Absolute Empfehlung nicht nur für Familien mit Kindern!
Onlinekurs: Aromatherapie für Kinder

Katja

Mama von 2 Kindern

Julia Hauer - Aromarei

Hallo, ich bin Julia, deine Expertin für Aromatherapie

2015 habe ich meine Leidenschaft für ätherische Öle entdeckt. Seit diesem Zeitpunkt sind die duftenden Helfer täglich bei meiner Familie und mir im Einsatz. Ich liebe es unseren Alltag mit den Düften zu verschönern, uns bei Krankheiten zu unterstützen und uns mit selbst gemachten Hautpflegeprodukten zu verwöhnen. Es vergeht kein Tag, an dem ich die duftenden Helfer nicht in irgendeiner Weise verwende.

Nach einer intensiven Ausbildung habe ich 2016 meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und gebe jetzt meine Erfahrungen und Erfolge an meine Klientinnen weiter. Ich bin absolut davon überzeugt, dass wir unsere Gesundheit selbst in der Hand haben. Die Frage ist nicht, wie wir Krankheiten, Stress, Unwohlsein etc. bekämpfen können, sondern wie wir unseren Körper stärken, damit uns diese Faktoren nichts mehr anhaben können.

Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meinen Klientinnen zu zeigen, wie sie mit ätherischen Ölen für mehr Gesundheit und Wohlbefinden in ihrer Familie sorgen können.

Ich freue mich schon riesig darauf, dir die Welt der Düfte näher zu bringen!

Du willst ein gesünderes Leben für deine Kinder?

Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt um damit zu starten!

Häufige Fragen

Wie funktioniert der Onlinekurs?

Der Kurs liegt auf der Plattform elopage. Nach Kauf des Kurses erhältst du eine E-Mail mit allen Informationen. In dieser E-Mail findest du einen Link zur Plattform elopage. Dort musst du dich mit E-Mail-Adresse und Passwort ein Konto anlegen. Hast du dort bereits ein Produkt gekauft, findest du den Onlinekurs in deinem Konto unter deinen gekauften Produkten.

Wie lange habe ich Zugriff auf diesen Kurs?

Du hast solange Zugriff auf diesen Kurs wie es Internet, die Plattform elopage und die aromarei gibt. Das bedeutet, wenn du nicht sofort die Zeit hast du starten, ist das überhaupt kein Problem. Du kannst den Kurs jetzt kaufen und in einem Monat starten.

Benötige ich Vorkenntnisse für den Onlinekurs?

Nein, du benötigst keine Vorkenntnisse. Der Kurs ist für Einsteiger und Laien gedacht. Du erhältst alle wichtigen Informationen zum Thema Aromatherapie und ätherische Öle im Onlinekurs.

Muss ich zu bestimmten Zeiten anwesend sein?

Nein, es gibt keine Anwesenheitszeiten. Es handelt sich um einen Selbstlernkurs. Du bestimmst wann, wo und wie du den Inhalt des Kurses lernst.

Was wenn mir der Kurs nicht gefällt?

Ich habe all mein Herzblut, mein Wissen und meinen langjährigen Erfahrungsschatz in diesen Kurs gesteckt. Sollte er jedoch nicht deinen Erwartungen entsprechen, kannst du innerhalb von 14 Tagen den Kurs zurückgeben und du erhältst dein Geld zurück.

Kann ich den Kurs auch beruflich verwenden?

Dieser Onlinekurs ist für Einsteiger, die mehr über Aromatherapie wissen möchten, konzipiert. Er eignet sich nicht als Basis um ein Gewerbe anzumelden oder als Ausbildungsnachweis.

Kann ich den Kurs auch am Handy absolvieren?

Ja, der Kurs ist für Mobilgeräte optimiert. Du kannst den Kurs sowohl am Handy als auch am Tablet durcharbeiten. Nur das Tool „Die Duft-Fee“ ist eine Excel-Datei. Nicht alle Mobilgeräte unterstützen Excel-Dateien. Es gibt jedoch eine PDF-Datei zur Duftfee.

Wie schnell habe ich Zugriff auf den Onlinekurs?

Sobald du den Kurs gekauft hast, erhältst du innerhalb weniger Minuten eine E-Mail mit allen weiteren Informationen und dem Zugangslink.

Gibt es eine persönliche Betreuung?

Es gibt die Facebook-Gruppe. Den Link erhältst du nachdem du den Kurs gekauft hast. In dieser Facebook-Gruppe kannst du mir all deine Fragen stellen. Zusätzlich wird es in dieser Gruppe regelmäßig Lives geben um auf Fragen einzugehen. Die Gruppe dient auch zum Austausch zwischen den KursteilnehmerInnen.

An welches Kindesalter richtet sich der Onlinekurs?

Im Onlinekurs wird auf sämtliche Situationen (Babypflege, Ängste, Schulthemen) von Kindern im Alter von 0-10 Jahren eingegangen. Natürlich können alle Rezepte auch für ältere Kinder verwendet werden. Es wird jedoch nicht auf spezielle Themen , die ältere Kinder betreffen, wie z.B. die Pubertät eingegangen.

Hol dir jetzt den Onlinekurs „Aromatherapie für Kinder“

und begleite deine Kinder in allen Situationen von 0-10 Jahren mit den natürlichen Essenzen der Natur

Sobald du den Kurs gekauft hast, erhältst du sofort Zugriff zu allen Kursinhalten.

Einmalzahlung
120 EUR

3 Raten i.H.v.
45 EUR (gesamt 135 EUR)

Das sagen weitere Kursteilnehmerinnen

Der Kurs Aromatherapie für Kinder war echt toll. Alles gut und verständlich erklärt, die Videos sind genau richtig und enthalten auch sehr viele Infos. Es ist alles dabei, übersichtlich auch was die Destillation angeht. Für Fragen bist du auch immer offen. 

Onlinekurs: Aromatherapie für Kinder

Tanja

Mama von 2 Kindern

Dieser Kurs ist sehr umfangreich, übersichtlich und auch für Laien sehr gut zu verstehen. Ich konnte schon ein bisschen etwas vom Gelernten umsetzen und war positiv überrascht wie einfach es ist und wie gut es funktioniert hat.

Ich werde ihn meinen Freunden weiter empfehlen, da jeder, natürlich insbesondere Familien mit Kindern, unglaublich viel von diesem Kurs profitieren können.

Onlinekurs: Aromatherapie für Kinder

Manuela

Mama von 2 Kindern